Wurzelbehandlungen. Präzise in die Tiefe.

Eine Entzündung des Zahnnervs und des umliegenden Gewebes kann akute oder chronische Schmerzen verursachen. Bei einer Wurzelkanalbehandlung arbeiten wir mit dem Dentalmikroskop und unserem neuen maschinellen Wurzelaufbereitungssystem (VDW Gold). Wir entfernen entzündetes Gewebe und können danach den Wurzelkanal keimfrei verschliessen. Ist ein Zahn bereits so stark geschädigt, dass er bruchgefährdet ist, können wir ihn nach der Wurzelbehandlung durch eine Rekonstruktion aus Keramik versorgen, zum Beispiel mit einer Zahnkrone oder einem Overlay.

Ablauf einer Wurzelbehandlung

Präzision dank Lupenbrille und Dentalmikroskop

Keramik-Rekonstruktionen nach Wurzelbehandlungen

Individuelle Lösungen mit CEREC 3D Technologie

Wir sind nicht nur freundlich zu Zähnen.
Wir sind es auch zu Menschen.
Schenken Sie uns Ihr Vertrauen – vereinbaren
Sie einen Termin.